VÖGB

ONLINE: Praktische Betriebsratsarbeit

BR-Sitzungen, Teambuilding, Auftritt und Präsentation bei Betriebsversammlungen

Datum12.10.2022 09:30 bis 14.10.2022 14:00 Wann12.10.2022: 09:30 - 16:30 Uhr 13.10.2022 09:00 - 17:00 Uhr 14.10.2022 09:00 - 14:00 Uhr WoVirtueller Raum - Computer - Laptop
Ort deiner Wahl
0 null
VeranstalterVÖGB Zentrale und AK Österreich KapitelOnline-Angebot SchlagwortePraktische Betriebsratsarbeit
BR-Sitzungen
Teambuilding
Auftritt
Online
machdichstark
SeminarinhaltDie Stärke und Durchsetzungsfähigkeit einer BR-Körperschaft hängt unter anderem auch von ihrem Zusammenhalt und dem optimalen Einsatz der Fähigkeiten der einzelnen Teammitglieder ab. In diesem Seminar lernst du Methoden und Werkzeuge kennen, die dir helfen, euch zu einem repräsentativen BR-Team zu formen, welche Rollen im Team zu besetzen sind, damit gemeinsame Ziele definiert werden können.
Herangehensweisen und rechtliche Aspekte zur Planung und Steuerung von Sitzungen und Betriebsversammlungen werden theoretisch aufbereitet und praktisch anhand von Fallbeispielen geübt.
Doch ohne gelungenen Auftritt werden die besten Ziele/Ergebnisse nicht bei den Kolleg:innen ankommen. Jetzt gilt es zu motivieren. Du übst selbstbewusstes Auftreten als aktiver/aktive
Interessensvertreter:in. Du lernst, dich, dein Team und eure Ziele zu präsentieren und Erfolge für den Betriebsrat und die Gewerkschaft zu kommunizieren.
Seminarziele* Betriebsratssitzungen/Betriebsversammlungen anders gestalten
* Fachliche Grundlagen kennen
* Teamqualitäten erkennen
* Selbstbewusstes Auftreten als aktiver Interessensvertreter:in
* BR-Themen effizient umsetzen
TeilnehmerInnen-InformationZur Online Teilnahme ist ein ruhiger Ort, eine stabile Internetverbindung und ein Laptop/PC notwendig.

Skriptentipp:
Teamarbeit im Betriebsrat
Sitzungen, die bewegen
Betriebsversammlungen aktiv gestalten
Maximale TeilnehmerInnenzahl12 Reservierte Plätze für Frauen0 TeilnahmevoraussetzungenÖGB Mitglied und aktive Funktion

Die Teilnehmer:innen sollten die Basisseminare ihrer Gewerkschaft absolviert haben.

Die Teilnahme an den beiden Basisseminaren "Drei für alle Fälle" und "Kommunizieren & Beraten" ist Voraussetzung für den Besuch dieses Seminars.

Mit dem Besuch eines der folgenden Lehrgänge hast du diese Voraussetzung bereits erfüllt:
* Gewerkschaftsschule
* Betriebsrät:innenakademie
* Sozialakademie
* Frauenpolitischer Lehrgang
Vorausgesetzte KurseKommunizieren & beraten oder Kommunizieren oder Frei reden oder Beratungsgespräche oder Extern absolviertes Kommunizieren und Drei für alle Fälle: Betriebsrat/Personalvertretung - Gewerkschaft - Arbeiterkammer oder Sozialakademie oder Betriebsrät:innen Akademie oder Gewerkschaftsschule oder Frauenpolitischer Lehrgang
VortragendeMarkus MelicharFachexperte der InteressensvertretungSandra Steinerdiplomierte Lebens- und Sozialberaterin in freier Praxis systemischer Coach Hypnosecoach Persönlichkeitstrainerin Betriebsratsvorsitzende Funktionärin im ÖGB und in der GPA-djp Kammerrätin
Administrativ verantwortlichJennifer Dedic
Pädagogisch verantwortlichKristina Zoufaly
Offen fürFunktionärInnen, Mitglieder,

Du musst eingeloggt sein um dich zu einem Kurs anzumelden.

Login:
Der Login Bereich befindet sich links oben auf der Webseite. Du kannst dich mit den gleichen Zugangsdaten anmelden, die du auf der ÖGB-Seite und auf allen Gewerkschaftsseiten verwendest.

Registrierung:
Falls du noch keine Zugangsdaten hast, kannst du dich mit Mitgliedsnummer, Gewerkschaft und Geburtsdatum registrieren. Falls du deine Zugangsdaten vergessen, Fragen zur Registrierung oder deine Mitgliedsdaten nicht zur Hand hast, kannst du an helpdesk@oegb.at oder an deine Gewerkschaft wenden.

Newsletterauswahl

Newsletter für Arbeit­nehmer­­­vertreterInnen

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.

© VÖGB| Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Cookie-Einstellungen | Inhalt

VerbraucherInnen haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU zu richten: http://ec.europa.eu/odr
Sie können Ihre Beschwerde auch direkt bei uns bei folgender E-Mailadresse einbringen: bildung@oegb.at