Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung. Datenschutz
gender.voegb.at

Woran sollen wir uns orientieren?

Ein Auszug aus unseren Qualitätskriterien:

Genderkompetente gewerkschaftliche Bildungsarbeit …
… ist inhaltlich, methodisch, didaktisch und in ihren Rahmenbedingungen so gestaltet, dass sie für Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit unterschiedlichen soziokulturellen Hintergründen gleichermaßen ansprechend und motivierend ist.
Genderkompetente Trainerinnen und Trainer …
… reflektieren ihr eigenes Frau- und Mann-Sein, verfügen über Wissen im Bereich Geschlecht und Identitätsentwicklung und bringen allen Personen unabhängig von ihren soziokulturellen Hintergründen und ihrem Geschlecht die gleiche Wertschätzung entgegen. Sie setzen gendergerechte Formulierungen in Wort und Schrift um, sodass Männer und Frauen in ihren vielfältigen Lebensentwürfen gleichermaßen angesprochen werden.

Im VÖGB …
… wird Genderkompetenz und Gender Mainstreaming nach innen und außen als Thema mit hohem Stellenwert kommuniziert. Die MitarbeiterInnen verfügen über Genderkompetenz. Gender Mainstreaming wird in allen wichtigen Planungs- und Entscheidungsprozessen berücksichtigt und es werden überprüfbare Ziele und Maßnahmen bezüglich dem Aufbau von Genderkompetenz und der Umsetzung von Gender Mainstreaming gemeinsam erarbeitet.

Weiterempfehlen

Newsletterauswahl

Newsletter für Arbeit­nehmer­­­vertreterInnen

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.

© VÖGB| Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt

VerbraucherInnen haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU zu richten: http://ec.europa.eu/odr
Sie können Ihre Beschwerde auch direkt bei uns bei folgender E-Mailadresse einbringen: bildung@oegb.at